Physiotherapeutin und Hakomitherapeutin​​

  • Ausbildung zur Physiotherapeutin (seit 1996)

  • Ausbildung zur Hakomitherapeutin (seit 2017)

  • Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien, Neurologische Ambulanz.

  • Seit 2000 freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis.

  • Verheiratet, zwei Kinder.

Fortbildungen und Ausbildungen

  • Brügger Therapie des Dr. Brügger – Instituts Schweiz

  • Manuelle Therapie nach dem Kaltenborn/Evjenth Konzept

  • Mobilisation des Nervensystems des Neuro-Orthopaedic Institute NOI

  • Das sensitive Nervensystem/Schmerzmanagement nach NOI

  • Das Bobathkonzept, Befundaufnahme und Behandlung erwachsener Hemiplegiker

  • Feldenkrais –Methode / Bewusstheit durch Bewegung

  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

  • CranioSacrale Therapie nach Dr. John Upledger

  • SomatoEmotionale Entspannung nach Dr. John Upledger

  • Viszerale Manipulation nach J. P. Barral

  • Körperorientierte Psychotherapie Fortbildung nach Ron Kurtz, Hakomi-Methode

  • Hakomi Processings

  • IFS Das System der Inneren Familie (Richard C. Schwartz) 

  • Szenisches Hakomi

  • Neurale Manipulation Teil 1, Zentrales Nervensystem (nach J.P. Barral)

  • Mindfull Self-Compassion (nach Kristin Neff und Christofer Germer) 

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum